Über diesen Blog

Hallo!

Du bist auf unser Forum aufmerksam geworden, weil Du irgendwie auf das Thema „Autismus“ gestoßen bist. Die Wege sind unterschiedlich.

Vielleicht hast Du im Internet gesucht, weil sich Dein Kind „seltsam verhält“, weil ein Arzt mal was erwähnt hat, weil ein Verdacht ausgesprochen oder sogar bereits diagnostiziert wurde.

Oder Du arbeitest mit autistischen Kindern, sei es als Therapeut, als Schulbegleiter, im Kindergarten oder als Lehrer.

Vielleicht gibt es Autisten in Deiner Verwandt- oder Bekanntschaft oder Du bist selbst im Spektrum …

Dann bist du herzlich Willkommen dich hier zu informieren und wir freuen uns noch mehr, wenn wir über das Forum in den direkten Austausch untereinander kommen. Je mehr sich beteiligen, desto mehr Informationen stehen jedem einzelnen zur Verfügung. Denn die Erfahrungen jedes einzelnen, worauf dieses Forum vorrangig aufbaut, sind so vielfältig wie das Autismusspektrum.

Euer Team von Autismus-Austausch

 

Wir – das Team vom Autismus-Austausch – sind alle Eltern von Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störung.

Das Autismus-Spektrum ist groß und vielfältig und jeder Lebensabschnitt von Betroffenen und deren Familien hat unterschiedliche Schwerpunkte. So auch unser Forum: Kindergarten-, Schul- und Ausbildungszeit, Behördengänge und Geschichten aus dem Alltag, die uns zum Schmunzeln und manchmal zur Verzweiflung bringen.

Es gibt Menschen im Autismus-Spektrum, die in den bestehenden Systemen (Schule, Arbeitswelt, Gesellschaft) mit und ohne Hilfen zurechtkommen. Mal mehr und mal weniger gut. Aber leider gibt es auch Kinder, Heranwachsende und Erwachsene mit Autismus, für die es keine Lösungen zu geben scheint. Und diese fehlenden Lösungen betreffen zu einem großen Maße die ganze Familie. Auch diese Themen sollen hier ausgetauscht werden.

Wenn Du Interesse hast, Dich an unserem Autismus-Austausch-Forum aktiv zu beteiligen, geht das wenn Du Dich dafür registrierst. Mit dem dadurch erstellten Benutzer kannst Du im Forum eigene Beiträge schreiben und kommentieren.

 

TEXTE VON DIESEM INTERNETAUFTRITT DÜRFEN NUR NACH VORHERIGER RÜCKSPRACHE MIT DER BETREIBERIN KOPIERT WERDEN!

Wir arbeiten ehrenamtlich und sind Eltern, die mit dem Thema Autismus zu tun haben. Unsere Beiträge spiegeln unsere Meinung wider. Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Informationen in unserem Forum. Wir haften nicht für Schäden, die durch die Verwendung der auf diesen Internetseiten abrufbaren Informationen entstehen. Wir sind kein Ersatz für ärztliche Beratung, Diagnose und Behandlung und wir geben keine Rechtsberatung.